Montag, 27. Januar 2020
Freiwillige Feuerwehr Hambach
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10

Beiträge 2013

Frohe Weihnachten!

Die Feuerwehr Hambach und der Förderverein wünschen Ihnen ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Start in das neue Jahr 2014.
Wir möchten uns auf diesem Weg bei allen Unterstützern bedanken. Sei es durch Spenden für das neue Fahrzeug, durch tatkräftige Unterstützung beim neuen Anbau oder auf unseren Festen - wir sind über jede Hilfe dankbar.

Weihnachtsbäume werden am 11.01.2014 durch die Feuerwehr eingesammelt.
Bitte die Bäume sichtbar in der Nähe des Gehweges abstellen.

 

 


 


Die Hambacher Wehr ist stolz auf ihr neues Auto mit DIZ-Kennzeichen

Doppelte Premiere in Hambach:
Erstmals seit Bestehen der Einheit durfte die Feuerwehr ein fabrikneues Fahrzeug in Betrieb nehmen,
und das Nummernschild DIZ - VG 530 ist das erste ausgegebene Kennzeichen seit Wiedereinführung der Diezer Abkürzung.

Hambach. „Das haben wir in unserer Geschichte noch nicht erlebt“, kommentierte Wehrführer Michael Grün den feuerroten Motivationsschub und schob gleich mal ein Kompliment an die Wehrleitung nach: „Das neue Konzept berücksichtigt auch die kleinen Einheiten.“ Das Tragkraftspritzenfahrzeug (TSF)...

Zum kompletten Artikel vom 12.09.2013 aus der Nassauischen Neuen Presse

 

 


Bilder von der offiziellen Fahrzeugeinweihung online

Wir danken allen Besuchern und Helfern für das schöne Fest!

 

Zum Bericht aus der Rhein-Lahn-Zeitung vom 10.09.2013 geht es hier.

 

 


Einweihung neues Feuerwehrauto am 08.09.2013.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

 

 


Neues Feuerwehrauto der Wehreinheit Hambach

Endlich ist es da! Das neue TSF der Feuerwehr Hambach wurde am 30.07.2013 in Diez abgeholt.
Erste Bilder gibt es in der Bildergalerie.

Die Einweihung findet am 08.09.2013 statt. Dazu sind alle Hambacher Bürger und Interessierte eingeladen. Mehr Infos hier.

 

 


Neues Feuerwehrfahrzeug von Hambach mit DIZ-Kennzeichen

kennzeichen diz tsf hambach

Diez. Die Feuerwehr ist ja immer schnell, gestern hat sie sich selbst übertroffen. Das erste DIZ-Kennzeichen im Rhein-Lahn-Kreis erhält nämlich ein Feuerwehrfahrzeug aus Hambach.

„DIZ-VG 530“ lautet das Kennzeichen, das Klaus Dielmann, Sachbearbeiter Feuerwehren bei der Verbandsgemeindeverwaltung Diez, gestern bei der Anmeldung eines neuen Tragkraftspritzenfahrzeuges für die Feuerwehreinheit Hambach [...]

Zum kompletten Artikel vom 09.07.2013, 03:00 Uhr aus der Nassauischen Neuen Presse

 

 


Alarmierung: unbekannte Rauchentwicklung am 20.06.2013 gegen 21:40 Uhr. Hier gehts zum Einsatzbericht.

 

 


INFO 10.06.2013

Die FFW Hambach möchte sich auf diesem Weg bei allen bedanken, die uns in Form von ihrer Arbeitskraft beim Gemeindetag unterstützt haben.
Die Arbeiten am Anbau gehen weiter, aktuell sind wir bei der Installation der Sanitäranlagen und der Elektroinstallation.

Das Sommernachtsfest am 23.06.2013 findet NICHT statt, entgegen der Ankündigung im Terminkalender.

Die Wehreinheit Hambach soll dieses Jahr noch ein neues Einsatzfahrzeug erhalten. Die technische Ausrüstung für das Fahrzeug wird zum größten Teil aus dem bestehenden Fahrzeug übernommen. Um hier auch für die Zukunft gut gerüstet zu sein, sind Neubeschaffung durch den Förderverein geplant.
Hier sagen wir herzlichen DANK für die bereits eingegangenen Spenden!
Das neue Fahrzeug wollen wir dann (wir hoffen in 2013) gemeinsam feierlich entgegen nehmen.


Wir verbleiben mit einem kameradschaftlichem Gruß

Eure Freiwillige Feuerwehr Hambach
gez. der Vorstand

 

 


Bilder vom Grillen und der Verabschiedung von Günther Faßbender (29.05.2013):


 

 


Bilder der letzten Übung (16.05.2013) online


 

 


Bilder vom Osterfeuer 2013 online


 

 


Osterfeuer 2013

der Freiwilligen Feuerwehr Hambach

Veranstaltungsort: alter Steinbruch in Hambach

Wann: 31. März 2013 ab 15:00 Uhr

Für Speisen (Bratwurst und Kuchen) und Getränke ist gesorgt.

Auf Euer Kommen freut sich die FFW Hambach.

Für Glühwein ist gesorgt! ;-)

 

 


Was ist, wenn’s tagsüber brennt?

Die Tageseinsatzbereitschaft ist auch in Hambach problematisch – Ehrungen bei der Feuerwehr

Der Begriff Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Hambach soll mehr ins Bewusstsein der Bevölkerung treten.


Der Vorstand des Fördervereins mit den neuen Feuerwehrfrauen Wiebke Norwig und Ruth Gunnemann sowie Klaus Dielmann von der Verbandsgemeinde. Foto: Westerweg

Hambach. Pünktlich zur Hauptversammlung konnte Udo Kröller dem Förderverein Vollzug melden: "Die Heizung läuft, hat heute den Betrieb aufgenommen." Unmittelbar vor Beginn des Treffens hatte sich der Vorsitzende davon überzeugt, dass es im Gerätehaus "schön warm ist" [...]

Zum kompletten Artikel vom 23. Januar 2013, 03:23 Uhr aus der Nassauischen Neuen Presse

 


Herzlichen Glückwunsch

Die Feuerwehr Hambach gratuliert Ruth Gunnemann und Wiebke Norwig zur bestandenen Abschlussprüfung des Truppmann Teil 2 (14.01.2013).
Die Ausbildung zum/zur Feuerwehrmann/-frau erfordert neben dem Trupmmann Teil 1 auch den Teil 2, mit einer mindestens zweijährigen Tätigkeit innerhalb der Einheit im Einsatz- und Ausbildungsdienst. Die Tätigkeit in der Jugendfeuerwehr kann dabei mit bis zu einem Jahr angerechnet werden.
Ruth Gunnemann und Wiebke Norwig wurden mit der bestandenen Prüfung und mit der erfolgreichen Teilnahme am Lehrgang Truppmann Teil 1 nun von der Feuerwehrfrauanwärterin zur Feuerwehrfrau befördert.

 

 


Einsatz heute am 15.01.2013 gegen 07:55 Uhr:

Verkehrsunfall zwischen Hambach und Aull mit einer eingeklemmten Person

 

 

 


Neue Bilder vom Weihnachtsbäume einsammeln am 12.01.2013

Die Feuerwehr Hambach bedankt sich für Ihre Spenden!


 

 

Beiträge 2012

Die Rettungskarte

Kennen Sie schon die Rettungskarte?
Falls nicht, können Sie sich hier informieren, wie diese bei einem Verkehrsunfall Ihr Leben retten kann.

(weiterlesen)

rettungskarte beispiel thumb

 


Weihnachtsbäume einsammeln

Die Hambacher Feuerwehr und der Förderverein wünschen Frohe Weihnachten und einen guten Start ins neue Jahr 2013. 
Die Feuerwehr Hambach sammelt am 12.01.2013 ab 10 Uhr die Weihnachstbäume in Hambach ein. Legen Sie dazu bitte Ihren Weihnachtsbaum gut sichtbar an den Straßenrand. Über eine kleine Spende würden wir uns freuen.

An diesem Event auf Facebook teilnehmen

 


Infoabend für alle Hambacher Bürger

flyer info abend 2012

An diesem Event auf Facebook teilnehmen

 


Einsatz am Dienstag, 25.09.2012: Verkehrsunfall

Die Feuerwehr Hambach wurde heute gegen 13:45 Uhr wegen eines Verkehrsunfalls zwischen Hambach und Aull alarmiert. Eine junge Frau war mit ihrem PKW in Fahrtrichtung Aull in einer Kurve ins Schleudern geraten. Ihr PKW kam auf dem Dach...(weiterlesen)

 


Neue Bilder vom Kirmesbaum stellen am 07.09.2012 hochgeladen

 

 


Geschichte der FFW Hambach

Mit Hilfe von Wolfang Ott konnte ein kleiner Beitrag über die Entstehung der Freiwilligen Feuerwehr Hambach erstellt werden.
Die Chronik der Jugendfeuerwehr Hambach, ebenso wie einige alte Bilder, werden gerade digitalisiert.
Wer noch alte Fotos oder Berichte hat, kann diese gerne bei Björn Norwig abgeben, damit diese digitalisiert werden können.
Ebenso sind Verbesserungsvorschläge und Ergänzungen zu den Artikeln erwünscht.

UPDATE 11.06.2012: Die Chronik der Jugendfeuerwehr Hambach ist online.

kategorie geschichte

 


INFO

Wegen Bauarbeiten im und am Gerätehaus der Feuerwehr Hambach entfällt das Sommernachtsfest 2012.

baustelle

 


Neue Fotos online: Atemschutz-Übung im Brandhaus Scheidt am 12.05.2012

 


Neue Fotos online: Grillen Mulchplatz 11.05.2012

 


Einsatz am Freitag, 04.05.2012: Verkehrsunfall - Eingreifen nicht erforderlich

Die Feuerwehr Hambach wurde gegen 07:45 Uhr zusammen mit den Feuerwehren Aull, Gückingen und Diez zu einem Verkehrsunfall zwischen Aull und Staffel gerufen. Das Alarmstichwort lautete "H3 Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person". (weiterlesen)

 


Bilder vom Osterfeuer am 08.04.2012 online

Am 08.04.2012 fand bei schönem Wetter das 4. Osterfeuer der Freiwilligen Feuerwehr Hambach am Alten Steinbruch statt. Wir danken allen Besuchern für ihr Kommen.

 


INFO 06.02.2012

Ganz aktuell ist der Bauantrag für unseren Anbau genehmigt.
Es wird ein Anbau von 8 x 3 m Grundfläche in Richtung Spielplatz realisiert.
In diesem sind Toilettenanlagen und eine Heizung untergebracht.
Mit den Bauarbeiten wird umgehend begonnen, sowie es die Wetterbedingungen zulassen.

UPDATE 19.02.2012: Mit den Bauarbeiten wurde begonnen (Bilder).

UPDATE 24.03.2012: Fleißige Helfer haben mit dem Mauern begonnen (Bilder).

 


Alarmübung am 20.03.2012 um 20:12 Uhr

Bei diesem Einsatz handelte es sich um eine Alarmübung der Feuerwehren Aull und Hambach. Alarmierung war um 20:12 Uhr. Der Einsatzort war die Dorfstraße 14. Es wurde eine Heizungsexplosion mit starker Rauchentwicklung angenommen. Eine vermisste Person...(weiterlesen)

 


Bilder vom Faschingsumzug am 19.02.2012 online

 


Einsatz am 05.02.2012

Bei dem Einsatz handelte es sich um einen Ölaustritt aus einem Fahrzeug im Rehwinkel in Hambach.
Das Öl wurde mit Bindemittel aufgenommen. Da sich das Ganze auf einem Privatgrundstück ereignete waren keine weiteren Maßnahmen der Feuerwehr Hambach notwendig.

 


INFO

Wegen des Fußballspiels Deutschland gegen Griechenland am Freitag, dem 22.06.2012 fällt die Gemeinschaftsübung aus.
Diese wird am Montag, dem 25.06.2012 nachgeholt.
Die FFW Hambach trifft sich dazu um 19:00 Uhr am Gerätehaus, um gemeinsam nach Aull zu fahren.

 


Osterfeuer 2012

Am 08.04.2012 ab 15:00 Uhr findet das 4. Osterfeuer der FFW Hambach statt.

Über strahlenden Sonnenschein und viele Besucher würden wir uns sehr freuen. Für Ihr leibliches Wohl ist bestens gesorgt

Ihre Freiwillige Feuerwehr Hambach

 


INFO

An alle Funker:
Wir haben ab sofort einen neuen Funkrufnamen.
Wir waren bisher immer der Florian Diez 13/47.
Ab jetzt sind wir der Florian Diez 12/47.

Beiträge 2011

 

Liebe Vereinsmitglieder,

der Förderverein der FFW Hambach bedankt sich für
das Vertrauen und die Unterstützung im abgelaufenen
Jahr 2011. Das neu ins Leben gerufene Einzugsverfahren der Beiträge
macht dieses für alle Beteiligten transparenter.
Wir werden die offenen Beträge in der nächsten Woche einziehen.
Wir wünschen unseren Mitgliedern mit Familien eine besinnliche Weihnachtszeit
und einen guten Rutsch ins Jahr 2012.
Aktuelle Termine und Informationen zur FFW finden Sie
auf unserer Homepage www.ffw-hambach.de

Der Vorstand des Fördervereins

weihnachten kerze klein

 


Martinsumzug am 11.11.2011

Der St. Martinsumzug für die Ortsgemeinden Aull, Gückingen und Hambach wird dieses Jahr von dem Förderverein der FFW Hambach ausgeführt.

Der Zug startet um 18.00 Uhr an der Sporthalle in Hambach und führt uns zum Mulchplatz wo das Martinsfeuer entzündet wird.

Fackelträger der FFW sorgen für eine stimmungsvolle Atmosphäre.

Für Speisen und Getränke ist gesorgt.

 


Alte Videos von der Leistungsspange 2005 im Bereich Videos hochgeladen

video thumbnail leistungsspange 2005

 


Alte Bilder aus 2003, 2005 und 2007 hochgeladen

Übung am 21.09.2007 bei der Pizzeria LaStalla in Hambach
Bild Übung Lastalla


Übung der Jugendfeuerwehr am 21.09.2005
jfw bung 2005 20120929 1344509431


Jubiläumsfeier der JFW Hambach am 29.06.2003
jubilaeum jfw hambach 20120929 1062443779

 


Neue Bilder hochgeladen: Draisinenfahrt im Aartal am Sonntag, den 18.9.2011

 


Familienausflug 2011

Schwerpunkt Nachwuchsförderung

Liebe Übernachtungsteilnehmer aus 2010 + 2011, Jugendfeuerwehr und die es noch werden wollen.

Wir haben einen Ausflug organisiert, der die junge Familie ansprechen soll;
eine Draisinenfahrt im Aartal, Antrieb durch unsere Muskelkraft.
Die Anreise nach Oberneisen erfolgt in Eigenregie, evtl. + Feuerwehr-Auto

Kosten: pro Erwachsener 10,50 € - Kinder kostenlos (übernimmt die FFW)

Termin 18.09.2011
13.00 Uhr am Gerätehaus Hambach

Der Ausflug geht bis ca. 17.00 Uhr anschließend Grillen in Hambach.

Eine verbindliche Zusage ist bis zum 28.08.2011 erforderlich!

Hier können Sie sich das Anmeldeformular ausdrucken (pdf-Datei, ca 140kb).

 


Neues Fotoalbum: Kirmesbaumstellen am Freitag, den 9.9.2011

 


Bilder von der Atemschutzübung online

 


Neuer Einsatz: Verkehrsunfall in Aull am 11.8.2011

SAM 32001313083842000

Heute wurde die FFW Hambach gegen 18 Uhr wegen eines Verkehrsunfalls alarmiert. Der Unfall ereignete sich in der Staffeler Str. in Aull. Die Feuerwehren aus Hambach und Aull, die Polizei und der Rettungsdienst waren im Einsatz. Nach Polizeiangaben wollte die Fahrerin eines Audi nach rechts auf einen Parkplatz abbiegen. Ein hinter ihr fahrender VW-Fahrer bemerkte dies zu spät und prallte auf das Heck des Audi. Der Audi wurde dadurch mehrere Meter weit gegen die Betonmauer des Parkplatzes geschoben. Die verletzte Audi-Fahrerin musste vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden. Die Feuerwehr Hambach sperrte die Straße in Richtung Staffel ab. Es entstand ein Schaden von rund 20000 Euro.

 


Bilder von der Übung auf der Atemschutzübungsanlage in Limburg am 9.8.2011


 


Neue Bilder online: Sommerfest am 19. Juni 2011

 


Neue Fotos online: Osterfeuer am 24.04.2011

Osterfeuer 2011

 


Alarmübung am Freitag den 01.04.2011

SAM 23501301864435000

Bilder und Kurzbericht

 


Bericht zur Jahreshauptversammlung 2011

Bei der Freiwilligen Feuerwehr Hambach haben die Planungen für einen Anbau an das Feuerwehrhaus begonnen. Spätestens im nächsten Jahr soll mit dem Bau begonnen werden, da das Gerätehaus, welches aus den 70er Jahren stammt veraltet und zu eng für die aktuell 17 aktiven Feuerwehrleute ist.

Im letzten Jahr wurden bei der Feuerwehr Hambach 20 Übungen abgehalten. Für drei Einsätze mussten die Aktiven ausrücken: Bei einem Sturm mussten Straßen gesichert werden, ein Flächenbrand musste bekämpft werden und bei einem Großbrand wurde die Feuerwehr Gückingen unterstützt.

Wehrführer Michael Grün beförderte Björn Norwig zum Feuerwehrmann und Florian Mainka zum Oberfeuerwehrmann.

 


Neue Fotos online: Faschingsumzug in Limburg am 08.03.2011

Faschingsumzug Limburg Karnevalsumzug Limburg Limburg 08.03.2011

 

Letzter Einsatz

Einsatzübung Gebäudebrand
Gückingen
13.05.2019 um 19:14 Uhr

Jetzt Mitglied werden

Wir sind ständig auf der Suche nach neuen Mitgliedern.
Bei Interesse kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular.

Wir verwenden Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.