Fahrzeug

Die Feuerwehr Hambach besitzt ein Tragkraftspritzenfahrzeug (kurz: TSF).
Dieses Fahrzeug nimmt die Besatzung einer Staffel (6 Mann) auf, führt aber die feuerwehrtechnische Beladung einer Gruppe (9 Mann) mit sich. Zu dieser Beladung gehören eine tragbare Pumpe (TS 8/8), 4 Steckleiterteile, 4 A-Saugschläuche, 8 B-Druckschläuche, 10 C-Druckschläuche in Schlauchtragekörben und diverse andere Hilfsmittel für die Brandbekämpfung und technische Hilfeleistung wie z.B. ein Stromaggregat.

Daten:
Fahrgestell: Opel Movano
Baujahr: 2013
Aufbau: Magirus
Besatzung: Staffel 1/5
Funkrufname: Florian Diez 12/47
zul. Ges.-Gewicht: 4,0t
Fahrzeughöhe: 2,57m
Fahrzeuglänge: 5,85m
Fahrzeugbreite: 2,25m


12345678910111213141516